Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer im Dreieich-Museum gesucht

Dreieich

Das Dreieich-Museum liegt inmitten der Ruine der Burg Hayn in Dreieichenhain 
Seit 2011 gehört es zum Geschichts- und Heimatverein e. V. Dreieichenhain, der auch Eigentümer der Burganlage ist. Das Museum wird überwiegend mit ehrenamtlichen Kräften betrieben. Seit 2017 ist die neue Dauerausstellung zur Geschichte Dreieichs zu sehen. Parallel zur Dauerausstellung werden jedes Jahr drei Wechselausstellungen zu unterschiedlichen Themen gezeigt. 2018 wurde das Dreieich-Museum mit dem Museumspreis der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen ausgezeichnet. 
Jährlich besuchen über 15.000 Menschen das Museum. 

Wir benötigen Ihre Unterstützung am Empfang und bei der Betreuung der Besucher während der Öffnungszeiten unseres Museums (hauptsächlich an Wochenenden und an Feiertagen). 
Bei bestimmten Gelegenheiten, wie dem Auf- und Abbau von Ausstellungen, bei Vernissagen und anderen Veranstaltungen, sind Sie in die Abläufe des Museums eingebunden und arbeiten mit den wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen zusammen.
Wir suchen Menschen mit freundlichen Auftreten, die Spaß am Umgang mit Kindern und Erwachsenen haben.

Sind Sie interessiert an einer ehrenamtlichen Tätigkeit im Dreieich-Museum? Wir freuen uns Sie kennen zu lernen. 

Geschichts- und Heimatverein e. V. Dreieichenhain
Frau Corinna Molitor
Fahrgasse 52
63303 Dreieich

06103-84914